Blog

10 Beiträge

Haben Lebensgefährten einen Pflichtteilsanspruch?

Kategorie Erb- und Verlassenschaftssachen

Weiterlesen

Entfernung einer Grabinschrift als „Pietätsverletzung und Kränkung“

Kategorie Allgemein, Information

Eine Grabinschrift ist üblicherweise die „in Stein gemeißelte“ / „in Metall gravierte“ Ehrbezeugung an die beigesetzte Person und ihre Angehörigen.

Weiterlesen

Haben Adoptivkinder einen Pflichtteilsanspruch?

Kategorie Erb- und Verlassenschaftssachen

Weiterlesen

Facebook-Account verstorbener Kinder für Eltern nicht einsehbar!

Kategorie Erb- und Verlassenschaftssachen , Information

Der „digitale Nachlass“ rückt in den Fokus der medialen Berichterstattung.

Weiterlesen

Wer eine Bestattung beauftragt haftet für die Kosten!

Kategorie Wünsche nach dem Tod, Information

Ein Todesfall belastet Angehörige meistens nicht nur emotional, sondern auch organisatorisch und finanziell in erheblichem Maße.

Weiterlesen

Österreich als Zufluchtsort für deutsche Pflegeregress-Vermeider?

Kategorie Allgemein, Information

Eine der absurdesten Lücken des österreichischen und deutschen Sozialstaates betrifft den so genannten „Pflegeregress“.

Weiterlesen

Müssen alle Pflichtteilsberechtigten gleichbehandelt werden?

Kategorie Erb- und Verlassenschaftssachen

Keineswegs.

Weiterlesen

Was bedeutet "Vertretungsvorsorge" im Verlassenschaftsverfahren?

Kategorie Erb- und Verlassenschaftssachen

Das österreichische Verlassenschaftsverfahren ist traditionell ausgesprochen fürsorglich gestaltet. 

Weiterlesen

Schutz von Erben und Pflichtteilsberechtigten mit unbekanntem Aufenthalt

Kategorie Erb- und Verlassenschaftssachen

Für „bekannte“ Erben oder Pflichtteilsberechtigte, aber auch für Vermächtnisnehmer (Legatare), deren Aufenthalt unbekannt ist, hat das Verlassenschaftsgericht von Amts wegen oder auf Antrag einen Abwesenheitskurator zu bestellen. 

Weiterlesen

Witwen-Unterhalt geht Pflichtteilsansprüchen vor!

Kategorie Erb- und Verlassenschaftssachen , Allgemein

Gemäß § 747 ABGB haben Ehegatten und eingetragene Partner gegen die Verlassenschaft und nach Einantwortung gegen die Erben einen Anspruch auf Unterhalt, soferne sie nicht erbunwürdig sind, rechtswirksam enterbt wurden oder die Verbindung bereits vor dem Todesfall aufgelöst wurde. 

Weiterlesen